Shop-Kategorien

Datenschutzerklärung

Gültig ab dem 1. März 2016

Ominto und seine verbundenen Unternehmen verpflichten sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre personenbezogenen Daten mit Vorsicht zu verarbeiten und zu nutzen.

Wenn Sie unsere Webseite, mobile Anwendung, Browser-Erweiterung oder zugehörige Dienstleistungen nutzen (in ihrer Gesamtheit Cash-Back-Shopping-Plattform oder Plattform genannt), vertrauen Sie uns Ihre personenbezogenen Daten an. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Informationen wir erheben, warum wir sie erheben und wie wir sie nutzen. Dies gilt für die personenbezogenen Daten, die Sie uns durch Ihre Aktivitäten auf der Cash-Back-Shopping-Plattform zur Verfügung stellen.

Bitte lesen Sie sich vor jeder Nutzung der Plattform diese Datenschutzerklärung durch, da wir sie ohne vorherige Ankündigung ändern können. Jedes Mal, wenn Sie die Plattform nutzen oder uns Informationen übermitteln, akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung zum jeweiligen Zeitpunkt beschriebenen Praktiken.

Welche personenbezogenen Daten wir erheben

Bei der Interaktion mit der Cash-Back-Shopping-Plattform, ihren Mitarbeitern oder Service-Partnern werden Sie möglicherweise dazu aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben. Darüber hinaus erheben wir möglicherweise Informationen darüber, wie Sie die Plattform nutzen und Transaktionen auf der Plattform abschließen.

Zu den personenbezogenen Daten, die wir erheben können, gehören:

  • Informationen zur Durchführung von Transaktionen: Name, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, bevorzugte Art der Kontaktaufnahme und Kreditkartendaten.
  • Informationen von Drittanbietern (anderen Webseiten, Anwendungen, Dienstleistern etc.): Wenn Sie Ihr Benutzerkonto über einen E-Mail-Anbieter (z.B. Google), einen Zahlungsdienstleister (z.B. PayPal) oder einen Social-Media-Dienst (z.B. Facebook) erstellen, mit einem solchen verbinden oder sich in Ihr Benutzerkonto über einen dieser Dienste einloggen, oder wenn Sie mit einer separaten Anwendung oder Webseite interagieren, die unsere API nutzt (oder die API eines Drittanbieters, welche wir ebenfalls nutzen), dann erhalten wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise von dieser Seite oder Anwendung.
  • Transaktionsdetails: Details über Ihre Nutzung unserer Plattform, darunter Informationen über Ihre Käufe, Ihre Abonnements, die Verwendung von Aktionscodes oder Coupons sowie andere transaktionsbezogene Details.
  • Informationen über Nutzung und Präferenzen: Informationen darüber, wie Sie und Besucher der Seite mit unserer Plattform interagieren, geäußerte Präferenzen und gewählte Einstellungen. In manchen Fällen tun wir dies durch die Verwendung von Cookies, Pixel-Tags und ähnlichen Technologien, welche eindeutige Identifikationsmerkmale erzeugen und speichern.
  • Serverprotokolldaten: Serverprotokolle, welche Informationen enthalten können wie die IP-Adresse des Geräts, Zugriffsdatum und -uhrzeit, genutzte Funktionen einer Anwendung oder besuchte Webseiten, Absturzberichte einer Anwendung und andere Systemaktivitäten, Art des genutzten Browsers sowie die Seite oder den Dienst eines Drittanbieters, welche Sie vor der Interaktion mit unseren Diensten genutzt haben.
  • Informationen über Ihre Freunde und Familienmitglieder
  • Informationen über Ihren Standort

Was wir mit Ihren personenbezogenen Daten machen

Einfach ausgedrückt: Wir erheben personenbezogene Daten, um Ihnen Dienstleistungen auf der Cash-Back-Shopping-Plattform zur Verfügung stellen zu können. Sie sind nicht dazu verpflichtet, von uns angefragte personenbezogene Daten anzugeben, doch sollten Sie sich dagegen entscheiden, werden wir in vielen Fällen nicht in der Lage sein, Ihnen unsere Dienste anzubieten oder auf etwaige Anfragen von Ihnen zu antworten.

Wir nutzen die personenbezogenen Daten, die wir erheben, um unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen, sie aufrecht zu erhalten und zu verbessern. Wir verwenden beispielsweise E-Mail-Adressen, um Ihnen Aktionsangebote zu senden, die für Sie von Interesse sein könnten, und um Ihnen Neuigkeiten zu Ihrem verdienten Cash Back zuzusenden. Um ein weiteres Beispiel zu nennen: Wir ermöglichen es Ihnen, Kontoinformationen zu speichern, um Ihnen die Auszahlung von Cash-Back-Guthaben auf Ihr Bankkonto oder über Dienstleister wie z.B. PayPal zu erleichtern.

Außerdem nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen maßgeschneiderte Inhalte anbieten zu können, wie etwa relevantere E-Mails, Angebote, Coupons und besondere Cash-Back-Angebote von Online-Shops, die wir auf der Plattform präsentieren. So wird z.B. ein Kunde, der bereits in der Vergangenheit bei einem bestimmten Online-Shop eingekauft hat, in den darauf folgenden Werbe-E-Mails wahrscheinlich eher Angebote von genau diesem Online-Shop erhalten.

Wenn Sie uns kontaktieren, zeichnen wir Ihre Kommunikation auf, um etwaige Probleme, mit denen Sie konfrontiert sein könnten, besser lösen zu können. Möglicherweise nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse, um Sie über unsere Dienstleistungen zu informieren, wie beispielsweise über anstehende Änderungen oder Verbesserungen.

Wir nutzen die Informationen, die wir über Cookies und anderen Technologien wie Pixel-Tags erheben, um Ihre Nutzererfahrung und die allgemeine Qualität der Cash-Back-Shopping-Plattform zu verbessern. Wenn Sie beispielsweise Ihre bevorzugte Anzeigesprache speichern, können wir Ihnen unsere Dienste auf in Zukunft in der von Ihnen gewählten Sprache anzeigen.

Auswahl für die Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten

KONTOINFORMATIONEN

Sie können Ihre Kontoinformationen jederzeit durch Einloggen in Ihr Benutzerkonto über die Webseite oder die App korrigieren. Wenn Sie Ihr Benutzerkonto kündigen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail über [email protected]. Beachten Sie bitte, dass wir in manchen Fällen bestimmte Informationen über Sie behalten können, wenn dies nach geltendem Recht vorgeschrieben ist, oder für legitime geschäftliche Zwecke, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist. Wenn beispielsweise auf Ihrem Konto noch ein Guthaben bzw. Soll besteht oder wir annehmen, dass Sie einen Betrug begangen oder gegen unsere Bedingungen verstoßen haben, sind wir berechtigt, die Angelegenheit zu klären, bevor wir Ihre Informationen löschen.

ZUGANGSRECHTE

Sie haben jederzeit ein Recht auf Auskunft über die personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, sowie deren Löschung oder Sperrung. Bitte nutzen Sie unser Ticketsystem unter https://support.ominto.com/hc/en-us/requests/new. Wir werden individuellen Wünschen in Bezug auf den Zugang zu von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Korrektur und/oder Löschung im Einklang mit geltendem Recht entsprechen.

WERBEMITTEILUNGEN

Sie können Ihre Entscheidung zum Erhalt von Werbemitteilungen zurückziehen, indem Sie die entsprechenden Anleitungen in diesen Mitteilungen befolgen. Wenn Sie dies tun, können wir Ihnen nach wie vor Mitteilungen zusenden, die nichts mit Werbung zu tun haben, wie etwa zu Ihrem Konto, zu Serviceleistungen, die Sie angefordert haben, oder zu unserer laufenden Geschäftsbeziehung.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte:

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die solche Daten benötigen, um Ihnen Dienstleistungen auf der Cash-Back-Shopping-Plattform erbringen zu können. In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf ein Minimum.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch offenlegen, falls dies gesetzlich notwendig ist, um einem Gerichtsbeschluss oder einem ähnlichen juristischen Prozess Folge zu leisten, wenn wir im guten Glauben annehmen, dass Offenlegung notwendig ist, um unsere Rechte zu schützen, Ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer, um Betrug zu untersuchen oder um Behördenanordnungen nachzukommen sowie gegenüber jeder anderen Partei, falls Sie dem zuvor zustimmen.

Empfehlungsprogramm

Wenn Sie unseren Empfehlungsservice verwenden möchten, um einem Freund von der Cash-Back-Shopping-Plattform zu berichten, fragen wir nach dem Namen und der E-Mail-Adresse Ihres Freundes. Wir senden Ihrem Freund automatisch und einmalig eine E-Mail, die ihn oder sie zum Besuch der Website einlädt. Wir speichern diese Informationen allein zu dem Zweck, um diese einmalige E-Mail zu senden und den Erfolg unseres Empfehlungsprogramms zu messen.

Ihr Freund kann uns über den folgenden Link eine Anfrage zur Löschung senden: https://support.ominto.com/hc/en-us/requests/new. Wir werden dann seine oder ihre Daten aus unserer Datenbank löschen.

Personenbezogene Daten von Kindern

Wir erheben wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern. Wenn Sie glauben, dass ein Kind uns personenbezogene Daten übermittelt hat, kontaktieren Sie uns bitte über https://support.ominto.com/hc/en-us/signin, so dass wir die personenbezogenen Daten dieses Kindes identifizieren und löschen können.

Sicherheit

Die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wenn Sie sensible Daten (wie z.B. eine Kreditkartennummer) in unsere Bestellformulare eingeben, verschlüsseln wir die Übertragung dieser Informationen, indem wir fortschrittliche Verschlüsselungsalgorithmen und andere Sicherheitstechnologien verwenden. Wir speichern keine Kreditkartendaten auf der Cash-Back-Shopping-Plattform.

Wir befolgen allgemein akzeptierten Branchenstandards, um die personenbezogenen Daten, die uns übermittelt werden, sowohl während der Übertragung als auch nach deren Erhalt zu schützen. Jedoch ist keine Übertragungsmethode über das Internet oder irgendeine Methode der elektronischen Speicherung hundertprozentig sicher. Deshalb können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren. Falls Sie irgendwelche Fragen zur Sicherheit unserer Webseite haben, können Sie uns über https://support.ominto.com/hc/en-us/signin kontaktieren.

Tracking-Technologien

Tracking-Technologien wie Cookies werden verwendet, um Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs zu speichern, welche Händler Sie besuchen und bei welchen Sie einkaufen sowie andere personenbezogene Daten. Die Daten sind erforderlich, um Ihr Cash Back korrekt zuzuordnen. Die in einem Cookie abgelegten Daten ersparen Ihnen das Ausfüllen der Formulare bei jedem einzelnen Zugriff auf die Seite. Die erzeugten Cookies haben eine Verfallszeit von maximal sechs Monaten. Sie können in Ihrem Browser-Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.

Die Verwendung von Cookies durch unsere Partner, verbundene Unternehmen, Händler, Tracking-Dienstleister und andere Dienstanbieter ist nicht Bestandteil unserer Datenschutzerklärung. Wir haben keinen Zugriff auf diese Cookies und keine Kontrolle darüber. Unsere Partner, verbundenen Unternehmen, Händler, Tracking-Dienstleister und andere Dienstanbieter verwenden Session-Cookies, um Ihnen die Navigation auf unserer Seite zu erleichtern.

Datenverwendung durch Google

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Social-Media-Funktionen und Widgets

Die Cash-Back-Shopping-Plattform enthält Social-Media-Funktionen und Widgets wie z.B. den „Gefällt mir“-Button von Facebook und den „Tweet“-Button von Twitter sowie andere interaktive Mini-Programme. Diese Funktionen können Ihre personenbezogenen Daten erheben und eventuell ein Cookie speichern, damit die Funktionen korrekt ablaufen. Social-Media-Funktionen und Widgets werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Plattform gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen werden durch die Datenschutzerklärung des jeweiligen Unternehmens geregelt, welches die Funktion bereitstellt.

Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten, deren Datenschutzrichtlinien sich von unseren unterscheiden könnten. Falls Sie personenbezogene Daten zu irgendeiner dieser Seiten schicken, unterliegen Ihre Informationen deren Datenschutzrichtlinien. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien aller Webseiten, die Sie besuchen, sorgsam zu lesen.

Kontaktaufnahme mit uns

Sollten Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter https://support.ominto.com/hc/en-us/signin.

TRITT DER VIP LOUNGE BEI Upgrade auf VIP Automatische Verlängerung aktivieren